Autor: Dieter Ockelmann

  • Weinprobe mit Riesling Weinen aus Großen Gewächs Lagen von der Nahe am 14.Dezember 2023

    Unsere letzte Weinprobe in diesem Jahr sollte mit unserem deutschen Schwerpunktthema, der Nahe, enden. Da wir sparsam gewirtschaftet hatten und zudem unser Weinbruder Werner die Probe anlässlich seines 80. Geburtstages gesponsert hatte, konnten wir eine Probe mit Großen Gewächsen von der Nahe zusammenstellen. Das Weingut Johannishof Korrell, das wir auf unserer Weinreise an der Nahe…

  • Weinprobe Lemberger

    19.09.2024 19:00 – 22:00 Uhr . Der Lemberger (in Österreich Blaufränkisch) ist die zweithäufigste Rebsorte in Württemberg. Lange Zeit wurde sie für leichtere, süffige Weine verwendet, die mit ihren österreichischen Brüdern nicht mithalten konnte. Dank hochmotivierter Winzerinnen und Winzer haben viele Weine den Rückstand aufgeholt und sind heute dem österreichischen Blaufränkisch ebenbürtig. Wir werden uns…

  • Weinprobe Autochthone Rebsorten Italiens

    20.06.2024 19:00 – 22:00 Uhr Als autochthon bezeichnet man eine Rebsorte, die in einer bestimmten Region seit langem heimisch ist und praktisch nur dort vorkommt. Im Gegensatz dazu gibt es internationale Rebsorten wie Cabernet Sauvignon und Chardonnay, die überall auf der Welt zu finden sind. In Italien soll es über 500 verschiedene autochthone Rebsorten geben.…

  • Weinprobe Weißweine aus Friaul   Terminänderung !

    16.05.2024 19:00 – 22:00 Uhr Friaul, im Nordosten Italiens gelegen, ist seit der K&K-Zeit neben italienisch auch österreichisch und slowenisch geprägt. Als autonome Region ist Slowenisch zweite Amtssprache.Angebaut werden vor allem Weißweine, sowohl internationale Sorten wie Chardonnay, Grauburgunder und Weißburgunder als auch autochthone Sorten wie Friulano (Tokai friulano), Ribolla Gialla und Malvasia Istriana. Wir werden…

  • Weinprobe mit neuen pilzresistenten Weinen (Piwi-Weine) von der Gruppe Zukunftsweine am 23.11.2023

    Vor 1850 lebten Winzer, Reben und Natur in Europa noch in Harmonie. Doch dann wurde in den 1860er Jahren die Reblaus von importierten Reben aus Amerika eingeschleppt. Doch damit nicht genug: Kurz zuvor war der Echte Mehltau (Oidium) und wenig später der Falsche Mehltau (Peronospora) eingeschleppt worden. Während die amerikanischen Reben gegen alle drei Schädlinge…

  • Weinprobe mit dem Weingut Golter aus Ilsfeld

    04.04.2024 19:00 – 22:00 Uhr Die Familie Golter betreibt seit 1743 Weinbau, aber erst seit 1982 werden die Weine von Christine und Reinhard Golter selbst ausgebaut und vermarktet. Seit 1992 unterstützt Sohn Christoph das Weingut.  Der Schwerpunkt liegt auf Lemberger, Riesling und Burgundersorten. Wir werden einen Überblick über die Vielfalt der Weine des Weingutes bekommen.

  • Mitgliederversammlung mit Wahlen

    14.03.2024 19:00 – 22:00 Uhr . Unsere jährliche Mitgliederversammlung steht wieder an, diesmal mit Wahlen der Vorstands. Damit es neben den Diskussionen nicht zu trocken wird, gibt es Riesling Weine aus Württemberg. Nur für Mitglieder

  • Weinprobe mit dem Weingut Tesch, Langenlonsheim am 26.Oktober 2023

    Mit dem Weingut Tesch aus Langenlonsheim konnten wir das letzte Weingut von der Nahe begrüßen. Präsentiert wurde es von Oliver Lang.Das Weingut ist seit 1723 im Familienbesitz und war bis in die 1970er Jahre eines der größten landwirtschaftlichen Güter an der Nahe. Dann wurde das Weingut von Hartmut Tesch auf Weinbau umgestellt. Seit 1997 führt…

  • Weinprobe mit dem Weingut Erbgraf zu Neipperg

    22.02.2024 19:00 – 22:00 Uhr . Das Weingut Erbgraf zu Neipperg liegt in der württembergischen Gemeinde Schwaigern. Die zugehörigen Weinberge umfassen 30 Hektar Rebfläche in den beiden Einzellagen Neipperger Schlossberg und Schwaigerner Ruthe, die sich im Alleinbesitz befinden. Sie sind mit den Rotweinsorten Lemberger (Blaufränkisch), Schwarzriesling, Spätburgunder und Trollinger sowie den Weißweinsorten Riesling, Müller-Thurgau, Muskateller…

  • Weinprobe Rotweine aus Südafrika mit Weinen vom Händler Cape Weinland am 28.September 2023

    Für unsere zweite Weinprobe mit südafrikanischen Weinen, dieses Mal mit Rotweinen, hatten wir wieder die Weinhandlung „Capewineland“ ausgewählt. Leider konnte Frau Annabelle Navarro Garcia aus zeitlichen Gründen die Weinprobe nicht mehr moderieren, so dass unsere Weinschwester Sigrid diese Aufgabe übernehmen musste.Wir konnten je drei Cuvées, Pinotage, Shiraz (Syrah) und Cabernet Sauvignon verkosten. Außer der Reihe…

  • Weinprobe mit dem Weingut Johann Baptist Schäfer,  Burg Layen am 24.August 2023

    Für unser Jahresthema Nahe konnten wir mit Sebastian Schäfer vom Weingut Johann Baptist Schäfer in Burg Layen den zweiten Winzer aus dieser Region persönlich begrüßen. Das Weingut wurde 1880 von Johann Baptist Schäfer in Dorsheim gegründet. Im Jahr 2002 übernahm Sebastian Schäfer in vierter Generation das Weingut von seinem Vater. Unter seiner Leitung wurde das…

  • Weinprobe mit dem Wein- und Sektgut Bamberger aus Meddersheim am 27.Juli 2023

    Den Grundstein für das heutige Weingut legten die Großeltern mit einem gemischten landwirtschaftlichen Betrieb. Der Wein wurde als Fasswein vermarktet. Im Jahr 1968 begannen die Eltern mit der Vermarktung von Flaschenweinen. 1984 kam eine Sektproduktion hinzu. Sohn Heiko begann nach seiner Bundeswehrzeit ein Studium an der Fachhochschule Geisenheim und schloss 1994 als Diplom-Ingenieur für Weinbau…

  • Weinprobe Rieslingweine von der Nahe am 22.Juni 2023

    Nach den Burgunderweinen von der Nahe, die wir bei unserer Mitgliederversammlung verkostet haben, waren nun die Rieslinge an der Reihe, um zu zeigen, dass sich diese Weine auf höchstem Niveau bewegen können. Wir verkosteten überwiegend Weine aus dem Qualitätsbereich der Ortsweine. (Im Dezember ist eine Probe mit Großen Gewächsen geplant). Die Weinprobe umfasste folgende Weine:…

  • Weinprobe Weißweine aus Südafrika mit dem Händler Cape Weinland am 25.Mai 2023

    Für unsere erste Weinverkostung mit südafrikanischen Weißweinen haben wir Annabelle Navarro Garcia gefunden, die zusammen mit ihrem Partner Ralf Otten den Weinhandel „Capewineland“ übernommen hat. Bei unserer Verkostung konnten wir je drei Chenin Blanc, Sauvignon Blanc, Chardonnay und drei recht exotische Cuvées probieren. 1.       2022  De Morgenzon, Chenin blanc, Stellenbosch     Blasses, grünstichiges Gelb,…

  • Weinprobe Blaufränkisch-Weine aus dem Burgenland und das neue DAC-System für besonders gebietstypische Qualitätsweine am 20.April 2023

    Der Blaufränkisch (oder Lemberger in Württemberg) ist nach dem Zweigelt die zweitwichtigste Rotweinsorte in Österreich. Im Burgenland findet die Sorte besonders gute Voraussetzungen für herausragende Weine.Nach dem Glykolskandal 1985 traf sich eine Gruppe engagierter Winzer regelmäßig, um einen Neuanfang zu wagen. Anfangs setzte man vor allem auf die internationalen Sorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah…